Auszeit über Ostern auf der Insel

 

Du suchst einen Urlaubsort an dem Du so sein kannst wie Du sein möchtest?

Mit inspirierender Ruhe in wunderbarer Insel-Natur und vieeeel „Meerblick“? Du wünscht Dir eine Atmosphäre in der jeglicher Stress abfällt und Du Dich wieder leicht fühlst und Dein Leben mit jeder Pore genießt. 

Dein Ort, ist die Insel Hvar im Süden Kroatiens.


Was erwartet Dich?

-        Eine überaus grüne Insel in Frühlingsfarben – es blüht!

-        Die türkisfarbene Adria, mit unzähligen Buchten

-        Gemütliches kleines Hafen-Städtchen

-        Dieser typische Duft der Pinien, der Dir anzeigt: "Ich bin im Süden."

Es gibt noch kaum Touristen, überall diese südliche Gelassenheit, wir sind sozusagen allein mit den Einheimischen auf der Insel. Das Leben plätschert so dahin in diesem unaufgeregten südlichen Rhythmus. 

Ruhe und Erholung pur.


-        Da, die einheimische Gastronomie, um diese Jahreszeit noch geschlossen hat, organisieren wir Abendessen bei unseren kroatischen Freunden. Wir werden vorzüglich bekocht mit typischer, dalmatinische Küche. Das Meer und die Insel liefern die Zutaten dafür.  

 

-       Zum Frühstück erwartet Dich Balance bringende 5 Elemente-Küche. Süß und herzhaft. Ausgleich auf dem Teller, genießen ohne Reue, lecker und energiebringend.  


-       Yoga und Entspannung direkt am Meer mit der Sonne im Gesicht!

-       Wanderungen am Meer oder in den Inselbergen mit herrlichen Ausblicken auf die Adria und die benachbarten Inseln

-        Radtouren am Meer entlang oder durch Wein- und Olivenhaine

Zum Fischen mit Einheimischen auf ´s Meer 

Individualität pur.

 

Organisiert und betreut durch: 

René Blechschmidt  (Fasten- und Ernährungstherapeut, Meditationskursleiter, Yogalehrer) und Ilka Foerster